Brandschutz

Brennbarer Stoff ist ein Stoff in Form von Gas, Dampf, Flüssigkeit, Feststoff oder ein Gemischen davon, der bei Entzündung eine exotherme Reaktion mit Luft eingehen kann.

Die Einstufung nach Gefahrstoffverordnung erfolgt in:

Als Brand gilt ein mit einer Lichterscheinung (Feuer; Flamme, Glut, Glimmen, Funken) verbundener Verbrennungs-, Sengen- oder Schmelzvorgang, der ohne einen bestimmungsgemäßen Herd entstanden ist oder ihn   unkontrolliert   verlassen hat und der sich aus eigener Kraft auszubreiten vermag.

Die Technischen Ausrüstungen des anlagentechnischen Brandschutzes sind z.B.:

Symbol brennbar